Jetzt Ausbildung / Weiterbildung buchen

Pferdeverhaltensberater Ausbildung

Per Post anmelden

Beschreibung

Pferde sind Ihre große Leidenschaft? Sie möchten, dass Pferde artgerecht, aber auch ihren rassespezifischen Eigenschaften entsprechend gehalten werden? Sie möchten anderen Pferdebesitzern unterstützend zur Seite stehen, wenn es um Fragen von Haltung, Training und besonderen Verhaltensweisen geht? Dann setzen Sie mit der Ausbildung zum Pferdeverhaltensberater der ATN auf genau das richtige Pferd.

Während der Ausbildung zum Pferdeverhaltensberater vermitteln wir Ihnen fundierte Kenntnisse der allgemeinen und speziellen Ethologie, der Tierpsychologie, der Mensch-Tier-Beziehung und des Tiertrainings. Sie werden ein wichtiger Ansprechpartner für Pferdehalter, die Sie umfassend und kompetent sowohl in Bezug auf die Verhaltensauffälligkeiten und -störungen ihrer Pferde, als auch bezüglich der Haltungsbedingungen berät und unterstützt. Dabei berücksichtigen Sie die Gegebenheiten vor Ort, aber wissen auch um die individuellen Bedürfnisse verschiedenster Rassen.

Der Beruf des Pferdverhaltensberater ist sehr facettenreich und setzt vielschichtiges Wissen auf sehr unterschiedlichen Fachgebieten voraus. Denn Sie können sowohl präventiv zur Rate gezogen werden, um z.B. Haltungsbedingungen zu optimieren, oder Sie können bei bereits bestehenden Verhaltensunregelmäßigkeiten tätig sein.

Möchten Sie bei Ihrer Ausbildung zum Verhaltensberater die Tierart Pferd mit der Tierart Hund kombinieren, so sparen Sie 2.004.- gegenüber der Einzelbuchungen. Klicken Sie für diese Auswahl einfach auf den Kombi-Lehrgang ganz unten auf dieser Seite.

Zusätzliche Informationen

Vorteile

24 Lektionen mit über 35 Lehrskripten und einer Vielzahl an Videoseminaren und Videoclips. Zusätzlich gibt es ein vielfältiges Angebot an fakultativ zubuchbaren Seminaren. Erfahrene Tutoren und Dozenten. Maximales Lernangebot für Ihre Kursgebühr.

Prüfungsgebühren

Für die schriftliche Prüfung fallen 170.- € Prüfungsgebühren an.

IHK Lehrgang

Der IHK Lehrgang "Betriebswirtschaftliche und Rechtliche Grundlagen für Hundetrainer/innen" im Wert von 1.190.- €, ist kostenfrei im Lehrgang Hundetrainer inbegriffen, kann aber bei jedem anderen Lehrgang kostenpflichtig zugebucht werden. Die Prüfungsgebühr für den fakultativen IHK-Zertifikatslehrgang in Deutschland beträgt 160.- € und wird gesondert berechnet.

ZFU zertifiziert

Der Lehrgang Pferdeverhaltensberater ist bei der Staatlichen Zentralstelle für Fernunterricht (ZFU) unter der Nummer 781700 zugelassen.

Clever kombiniert - clever gespart

Nach oben scrollen