Willkommen in einer Welt mit unzähligen Möglichkeiten und Herausforderungen - Tiere professionell nach wissenschaftlichen Erkenntnissen zu trainieren, durch Training zu beschäftigen und zu fordern

Ausbildung zum Tiertrainer

Willkommen in einer Welt mit unzähligen Möglichkeiten und Herausforderungen

ATN Akademie - Grafik Ihr Weg zum Traumberuf

Starten Sie jetzt Ihre Ausbildung

Traumberuf Tiertrainer

Wenn Sie die moderne und effektive Kunst des Tiertrainings zum Beruf machen wollen und Fähigkeiten erwerben möchten, alle Tierarten für verschiedenste Aufgaben trainieren zu können, dann sind Sie bei uns richtig.

Durch praktisches Training an einer Vielzahl von Tierarten erwerben Sie auf eine besonders effektive Art Erfahrungen, die es Ihnen ermöglichen, durch Wissenstransfer auch Ihnen weniger bekannte Tierarten zu trainieren.

Tiertrainer Ausbildung - Waschbär wird mit einem Apfel gefüttert

Wann Sie als Tiertrainer gefragt sind

Das Berufsbild Tiertrainer

Ganz gleich, ob Sie bereits Tierpfleger sind, sich für das Training und die Beschäftigung mit den unterschiedlichsten Tieren interessieren oder schon immer mal wissen wollten, warum ein Schweinchen so erfolgreich Schafe hüten konnte und ein Labradorwelpe fünf Clydsdale Elefants zum Freund haben kann.

Der Beruf des Tiertrainers ist eines der facettenreichsten Berufsbilder im Bereich der Tierberufe. Die Tätigkeitsfelder sind dabei so vielschichtig und abwechslungsreich wie die eigentlichen Aufgaben. Diese reichen vom Zootiertraining und Enrichment über Training für Film und Fernsehen bis hin zum Training für wissenschaftliche Forschungen. Zudem arbeiten Sie mit einer großen Zahl unterschiedlichster, zum Teil auch exotischer Tierarten.

Alle Informationen zur Ausbildung Tiertrainer

Fakten

Ziel unseres Lehrgangs ist die Ausbildung von qualifizierten Tiertrainern, die erfolgreich in den vielfältigsten Bereichen tätig sind.

Der Tiertrainer kann mit allen erdenklichen Tierarten trainieren. Dank des breitgefächerten Wissens kann er seine Trainingswerkzeuge flexibel an die jeweiligen Anforderungen anpassen. Bitte beachten: Der Hundetrainer ist eine eigenständige Ausbildung.

Der Tiertrainer-Lehrgang umfasst diverse aufeinander abgestimmte Pakete aus Online-Skripten, interaktiven Tutorenaustausch, sowieso drei Praxisseminaren und fakultativen ergänzenden Praktika.

Für die Zulassung zum Lehrgang müssen Sie mindestens 18 Jahre alt und geschäftsfähig sein. Mehr unter Zugangsvoraussetzungen

Zahlbar in 15 monatlichen Raten à 340.- SFR.

Der Einstieg in die Ausbildung an der ATN ist jederzeit möglich. Anmeldung zur Tiertrainer Ausbildung erfolgt durch Zusendung des Aufnahmeantrages.

Die Ausbildung zum Tiertrainer ist auf 15 Monate ausgelegt. Sie können aber auch wahlweise Ihre Studienzeit um bis zu 12 Monate kostenlos verlängern oder, sollten Sie mehr Zeit zum Lernen investieren können, diese auch um die Hälfte verkürzen.

Ein aufeinander abgestimmtes Spezialistenteam aus allen relevanten Bereichen begleitet Sie während Ihrer Ausbildung und bereichert Sie mit fundiertem Wissen.

Profitieren Sie von dem sehr umfangreichen, aktuellen und abwechslungsreich gestalteten Unterrichtsmaterial. Direkter Austausch mit anderen Schülern und mit Tutoren.

Die ATN erhielt 2021 die Auszeichnung als Top Fernschule von FernstudiumCheck.de . Hier mehr erfahren

ATN Akademie ZFU zugelassene Tiertrainer Ausbildung
Staat­liche Zentral­stelle für Fern­unter­richt
ATN Akademie - VDTT Siegel
Mitglied im Berufs­verband der Tier­ver­haltens­berater und -trainer e.V. VDTT

Lernziele, Konzept, Dozenten

Aufbau und Struktur

tiertrainer ausbildung papagei wird von frau mit braunen haaren gefuettert

Lernziele

In diesem Lehrgang möchten wir Ihnen die grundlegenden theoretischen und praktischen Prinzipien des wissenschaftlich gestützten Tiertrainings nahebringen.

Ziel dieses Lehrgangs ist es, selbständig handelnde und denkende Tiertrainer auszubilden, die den besonderen Herausforderungen dieses Berufes nicht nur gewachsen sind, sondern auch zu einem Umdenken im Bereich des Tiertrainings beitragen können.

Dazu gehören ein tiefes Verständnis der grundlegenden Lerntheorien und Trainingstechniken sowie deren gezielter und angepasster Einsatz bei unterschiedlichen Tierarten (Exoten, Nutztiere und Wildtiere sowie Heimtiere) und Herausforderungen sowohl in gewerblichen als auch privaten Haltungsumgebungen sowie für den Einsatz im Tierschutz, im sozialen oder auch wirtschaftlichen Bereich. Dabei möchten wir die Absolventen ermutigen, auch eigene Wege zu gehen und bestehende Methoden immer kritisch zu hinterfragen. Denn Diskussion und Diskurs sind die Basis des wissenschaftlichen Arbeitens und der Motor jeder Entwicklung.

Konzept

Das Besondere dieses Lehrgangs ist sein breitgefächertes wissenschaftliches und praxisorientiertes Fundament, welches sich wie ein roter Faden durch den Lehrgang zieht. Die Autoren dieses Lehrgangs verfügen zum überwiegenden Teil gleichermaßen über einen fundierten praktischen sowie einen umfassenden wissenschaftlichen Hintergrund.

Sie werden lernen, die wissenschaftlichen Lerntheorien zu verstehen, die zugrundeliegenden Mechanismen in unterschiedlichen Situationen zu erkennen und artgerecht einzusetzen.

Im Zentrum steht dabei stets das Prinzip der sogenannten positiven Verstärkung, des Choice Based Trainings und eines gewaltfreien Ansatzes, was ein entspanntes und von Vertrauen geprägtes Verhältnis zwischen Mensch und Tier ermöglicht. Diese universalen Techniken und Werkzeuge ermöglichen Ihnen, individuelle Konzepte und Lösungswege für alle erdenklichen Tierarten zu entwickeln und durchzuführen.

tiertrainer ausbildung tiertrainerin putzt einer robbe die zaehne
Dozenten der ATN Akademie - Gruppenbild

Dozenten

Ein Lehrgang ist immer nur so gut wie die Autoren und Dozenten, die an ihm mitwirken. Es geht nicht nur darum, wissenschaftlich fundiert zu arbeiten, sondern dieses Wissen absolut praxisrelevant aufzubereiten und zu vermitteln.

Uns bei der ATN ist es zudem besonders wichtig, nicht mit Einzelmeinungen zu arbeiten, sondern Ihnen das gesamte zur Verfügung stehende Wissensspektrum aus der gewaltfreien Arbeit mit Hunden zugänglich zu machen. Aus diesem Grund sind sämtliche unserer Skript- und Video-Autoren, Dozenten und Tutoren äußerst sorgsam ausgewählt worden.

Zu unserem Team gehören Biologen, Verhaltensforscher, Veterinärmediziner, Psychologen und erfolgreiche Hunde- und Tiertrainer mit langjähriger Berufserfahrung. Alle arbeiten mit viel Fleiß und Engagement daran, unsere Unterrichtsmaterialien stets auf dem aktuellen Stand zu halten und Sie stets mit den neuesten Informationen aus der Szene zu versorgen.

Das größte und aktuellste Lernpaket für Tiertrainer am Markt

Ihr Beginn einer tierischen Karriere!

Setzen Sie auf Lernen mit Freude und effiziente, moderne Lernmethoden. Egal, was für ein Lerntyp Sie sind, welches Tempo Sie anstreben: Mit der ATN werden Sie Ihre Ziele erreichen.

Lerndauer, Leistungspaket, Praxisseminare, Prüfung & Abschluss

Inhalt & Verlauf

Lerndauer

Die Ausbildung zum Tiertrainer ist auf 15 Monate ausgelegt. Der Vorteil eines Fernstudiums liegt jedoch darin, dass Sie Ihre Zeit flexibel einteilen und an Ihre aktuellen Lebensumstände anpassen können.

So können Sie wahlweise Ihre Studienzeit um bis zu 12 Monate kostenlos verlängern oder, sollten Sie mehr Zeit zum Lernen investieren können, diese auch um die Hälfte verkürzen.

Zudem haben Sie die Möglichkeit, einzelne Praxisseminare ergänzend zu Ihrer Ausbildung zu buchen und so weitere Handlungskompetenzen zu erwerben.

Diese ergänzenden Seminare verlängern unter Umständen Ihre Studienzeit. Zudem empfehlen wir Ihnen für die gezielte Vorbereitung auf Ihre Abschlussprüfung etwa zwei Monate einzuplanen.

tiertrainer ausbildung frau fuettert zwei papageien mit einer spritze
tiertrainer ausbildung tiertrainer beim target training mit einem luchs im zoo

Leistungspaket

Das Leistungspaket der Tiertrainer-Ausbildung beinhaltet:

Praxisseminare

Während das Lernen im „ConnectiBook“ und die dazugehörigen Hausaufgaben und Online-Meetings den theoretischen Grundstein zum Tiertraining legen, werden Sie in den drei Praxisseminaren dieses Wissen unter Anleitung anwenden dürfen. Dabei ist es uns ein tiefes Anliegen, dass alle relevanten Themen für den Tiertrainer in der Praxis aufgegriffen werden können.

Die Teilnehmerzahl wird dabei bewusst gering gehalten, um eine sehr nahe und individuelle Betreuung aller Teilnehmer gewährleisten zu können. Neben dem Fordern und Fördern der Tiere durch das Tiertraining steht dabei auch Ihr Spaß an der Sache im Vordergrund. Denn mit Spaß lernt es sich leichter.

Ergänzend haben Sie die Möglichkeit, weitere Tierarten oder aufgabenspezifische ergänzende Praktika zu belegen, die nicht im Lehrgangspaket inkludiert sind, inhaltlich aber nahtlos an dieses anschließen.

tiertrainer ausbildung wilder eber beim tiertraining auf rotem teppich
tiertrainer ausbildung henne und kueken beim business meeting

Prüfung & Abschluss

Die Ausbildung zum Tiertrainer schließt mit einer schriftlichen sowie praktisch-mündlichen Prüfung ab. Auf diese werden Sie im Laufe Ihrer Ausbildung durch Zwischenprüfungen am Ende der zentralen Skripten, Hausaufgaben und freiwillige Selbstüberprüfungen vorbereitet.

Zudem fertigen Sie eine Facharbeit mit Videodokumentation an, in der Sie an einem konkreten Fallbeispiel das Gelernte zur Anwendung bringen und entsprechende Konzepte entwerfen und umsetzen werden.

Sollten Sie auch ergänzend Praxisseminare gebucht haben, erhalten Sie außerdem Teilnahmebescheinigungen zu diesen Veranstaltungen.

Nach bestandener Prüfung erhalten Sie ein Zeugnis, das auch für Ihre Kunden Umfang und Qualität der Ausbildung deutlich erkennbar werden lässt.

Kombinationsmöglichkeiten

Nach der Ausbildung

tiertrainer ausbildung zwei papageien bei koerperpflege und sozialkontakt

Kombinations­möglich­keiten

Sie wollen mehr? Sie möchten zwei Ausbildungen gleichzeitig absolvieren oder aufeinander aufbauen?

Das modulare System der ATN ebenso wie das der Partnerschule ATM bietet hier vielfältige Optionen, die für Sie durch die Kombinationsmöglichkeiten nicht nur zeitlich, sondern auch finanziell von erheblichem Vorteil sein können!

Der Ausbau des eigenen Wissens und der eigenen Fähigkeiten bedeutet nicht nur die Gelegenheit, den eigenen Wissensdurst zu stillen. Mehr Wissen bietet auch eine Möglichkeit, sich durch Qualität und Kompetenz von der Konkurrenz abzusetzen und die Kunden langfristig und nachhaltig an sich zu binden.

Gerade für Tiertrainer bieten sich eine Vielzahl an spannenden Themen zur Ergänzung ihres Arbeitsfelds an. Diese reichen von der Tiergestützten Arbeit und der Erlebnispädagogik bis hin zum Heilpraktiker für tiergestützte Psychotherapie.

Die ATN informiert Sie umfassend

Die Rahmen­beding­ungen

ATN Akademie - Grafik Wippe Kosten und Leistungen

Kosten der Ausbildung

Der ATN-Fernlehrgang Tiertrainer stellt Ihnen ein umfangreiches multimediales Lernpaket sowie zahlreiche Praxisseminare und zusätzliche Möglichkeiten für weitere Praktika zur Verfügung.

Die Fülle der Lernmedien und -angebote sorgt für ein unschlagbares Preis-Leistungsverhältnis für diese am Markt bisher einzigartige Tiertrainer-Ausbildung.

Kosten: 5.100.- SFR, zahlbar in 15 monatlichen Raten à 340.-SFR.

ATN Akademie - Stapel verschiedener Papiere und Dokumente

Rechtsgrundlagen

Der Beruf des Tiertrainers ist zwar im eigentlichen Sinne in Deutschland nicht geschützt, aber durch § 11 Absatz I, Nr. 8 (a), TierSchG staatlich geregelt. Österreich und die Schweiz wiederum bieten Gütesiegel an, die Sie erlangen können.

Sollten Sie noch über keine Erlaubnis nach § 11 verfügen, haben Sie die Option, im Rahmen Ihrer Ausbildung ergänzende Praxisseminare zu buchen und sich einer ergänzenden praktisch-mündlichen Prüfung zu unterziehen. Die ATN hat Maßnahmen ergriffen, um Ihnen die Erfüllung dieser Voraussetzungen so angenehm wie möglich zu gestalten, und legt insgesamt sehr viel Wert auf eine facettenreiche und qualitativ hochwertige Ausbildung.

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Jetzt mit der ATN Tiertrainer werden!

Kein Institut bietet eine so facettenreiche Ausbildung für Tiertrainer wie die ATN.

Ist noch etwas unklar geblieben?

Häufig gestellte Fragen

Der Beruf des Tiertrainers ist einer der facettenreichsten Berufe aus dem Bereich der Arbeit mit Tieren. Die Tätigkeitsfelder sind dabei enorm vielschichtig und abwechslungsreich. Zudem haben Sie das breiteste Aufgabenspektrum aller Trainerberufe. Dieses reicht vom Zootiertraining und Enrichment über Training für Film und Fernsehen bis hin zum Training für wissenschaftliche Forschungen. Darüber hinaus arbeiten Sie mit einer großen Zahl unterschiedlichster, zum Teil auch exotischer Tierarten.

Die ATN-Ausbildung dauert 15 Monate und beinhaltet Selbstlernphasen zuhause sowie Praxiseinheiten vor Ort in verschiedenen Einrichtungen.

Wie alle Berufsbilder, bei denen gewerblich mit Tieren gearbeitet wird, unterliegt auch der Beruf des Tiertrainers der Erlaubnispflicht nach §11 Abs. 1 Nr. 8 (a) TierSchG.

Scroll to Top