Dorothee Schneider

Dozenten und Autoren ATN - Dozentin Dorothee Schneider

Position
Dozentin für Hundetraining

Fachrichtung
„Lernen und Erziehen 1-3“, „einBLICK“ – Persönlichkeitsentwicklung für TrainerInnen, „Kommunikation mit Kunden“, „Planung und Aufbau des Trainings“ und „Verhaltenstraining I,II“

Dozentin seit
2010

Dorothee Schneider hat sich in ihrer Coachingpraxis „Raum für Veränderung“ im Nordschwarzwald auf Persönlichkeitsentwicklung von Führenden, Lehrenden, Trainern sowie auf Tiersystemisches Coaching spezialisiert. Bereits seit 1988 ist sie Hundetrainerin im Begleithunde-, Sporthunde- und Fährtenhundesport und war auch einige Jahre als Leistungsrichterin des Deutschen Hundesportverbandes im Einsatz.

Besonders fasziniert es Dorothee Schneider in ihrer täglichen Arbeit, die „phänomenalen Entwicklungsschritte zu sehen, die bei sorgsamer Begleitung von Mensch und Tier möglich werden – wenn Krisen sich in Chancen wandeln und echte Lebensfreude entsteht.“ Dabei ist es ihr besonders wichtig, ein qualitativ hochwertiges Training zu absolvieren und dabei jedes einzelne Lebewesen in seiner Individualität vollkommen anzunehmen.

Als Dozentin tritt sie den Studenten wertschätzend und fördernd gegenüber und möchte sie ermutigen, „ihren eigenen Weg zu finden, diesen zuversichtlich zu gehen und dabei die Augen stets offen zu halten“, so Schneider. Sie empfindet ihre Arbeit mit Menschen und Tieren als Berufung.

Stationen und Qualifikationen

Publikationen

Scroll to Top