Katy Sonderschefer

Dozenten und Autoren ATN - Dozentin Katy Sonderschefer

Position
Lehrgangsleitung Hundetrainer – Bereich Praxis, Dozentin, Autorin, Tutorin

Fachrichtung
Hundetrainer, Hundeverhaltensberater

Dozentin seit
2013

Info

ATN Akademie - Studienpreis 2020 und nominiert für Tutor des Jahres 2021

Hundetrainerin, Dozentin, Tutorin und Lehrskript-Autorin Katy Sonderschefer betreibt nicht nur sehr erfolgreich ihre eigene, 2007 gegründete, stetig wachsende Hundeschule mit mehreren Mitarbeitern. Seit 2019 leitet sie auch mit größtem Engagement das ATN-Projekt „Jungtrainer“ und seit 2021 den ATN-Lehrgang „Hundetrainer“ im Bereich Praxis.

Schon seit 2013 vermittelt Katy Sonderschefer ihr enormes Fachwissen als ATN-Dozentin. In 2017 folgte die Tätigkeit als Online-Tutorin. Mit ihrem eigens konzipierten interaktiven „Workbook“, einer Vielzahl an Online-Meetings sowie in Lerngruppen begleitet sie die ATN-Schüler durch die unterschiedlichsten Trainingsbereiche. Dabei fördert sie gezielt die Kompetenz der Lernenden, selbst Übungen zu entwickeln, die Hund und Mensch auf ihrem gemeinsamen Weg weiterbringen. Für ihre besonderen Leistungen wurde sie vom Forum Distance eLearning als „Tutorin des Jahres 2020“ ausgezeichnet.

2019 übernahm Katy Sonderschefer die Leitung des ATN-Projekts „Jung-Hundetrainer“ – ein von ihr entwickeltes Pilotprojekt, das erfolgreiche ATN-Absolventen während ihrer ersten Schritte ins Berufsleben unterstützt.

Alles begann für Katy Sonderschefer vor vielen Jahren mit der Übernahme eines, wie sie selbst sagt, „verhaltensoriginellen“ Hundes. Hilfe tat Not, doch die Besuche mehrerer Hundeschulen brachten nicht die erhoffte Unterstützung.

So entschied sie, sich selbst zu helfen und absolvierte die ATN-Tierpsychologie-Ausbildung, um die Hintergründe und die vielen Facetten der Hundepsychologie zu erlernen. Der Grundstein für eine erfolgreiche Trainertätigkeit war gelegt.

„Mein Anspruch ist ein modernes, faires und alltagstaugliches Hundetraining“, so die Ausbilderin. „Hund und Halter werden in die Lage versetzt, ihren Alltag bestmöglich aufeinander abzustimmen und die gemeinsame Zeit zu genießen.“

Katy Sonderschefer sieht dabei in ihrer eigenen regelmäßigen Fortbildung einen wichtigen Eckpfeiler: „Neben einer kontinuierlichen Weiterbildung rund um das Thema Hund spielen für mich auch ganz besonders die Erwachsenenbildung und fundierte Kenntnisse zur Unternehmensführung eine zentrale Rolle.“

Mit der Übernahme der Leitung des Lehrganges „Hundetrainer“ im Bereich Praxis in 2021 verwirklicht sie eines ihrer großen Ziele: Die Ausbildung von Hundetrainern, die sowohl das Tier als auch den Menschen individuell betreuen und fördern können. Hundetrainer mit einer hohen Handlungskompetenz, die in die Lage versetzt werden, sich ein Geschäftsfeld zu erschließen, das nachhaltig Freude und Erfolg bringt.

Stationen und Qualifikationen

Publikationen

Scroll to Top