Lea Penteker

Dozenten und Autoren ATN - Dozentin Lea Penteker

Position
Dozentin für „Workshop Hund“

Fachrichtung
Hundetrainer

Dozentin seit
2019

Info

ATN Akademie - Nominiert für den Tutor des Jahres Studienpreis 2021

Bereits seit 2013 unterrichtet Lea Penteker hauptberuflich Hund-Mensch-Teams in ihrer mobilen Hundeschule “Ruhrpottschnauzen” im Westen Deutschlands. Die Ausbildung von Familienhunden und die Vorbereitung von Tierschutzhunden aus dem In- und Ausland auf den Familienalltag sowie deren weitere Begleitung sind die Schwerpunkte ihrer Arbeit. Aber auch Kurse über die sinnvolle Beschäftigung und Auslastung von Hunden gehören in ihr Repertoire.

“Kein Hund und kein Kunde ist gleich – jedes Team hat individuelle Erwartungen, Erfahrungen und Bedürfnisse”, schwärmt Penteker über den Facettenreichtum des Hundetrainerberufes. Sie hat es sich zum Ziel gemacht, dass jedes Hund-Mensch-Team sich im Training wohl fühlt und konzentriert und entspannt arbeiten kann, um optimale Lernergebnisse zu erzielen. Daher arbeitet sie auch nicht auf einem festen Trainingsplatz, sondern an verschiedenen Orten des “normalen” Alltags. Besonderen Wert legt sie in ihrer Arbeit auf den respektvollen und empathischen Umgang mit Hund und Mensch.

Das Unterrichten hat Lea Penteker immer schon Freude bereitet, so studierte Sie vor Ihrer selbstständigen Tätigkeit als Hundetrainerin Germanistik und Sozialwissenschaften auf Lehramt. Nun gibt Sie mit Freude ihre Erfahrungen und Kenntnisse an die ATN-Studenten weiter. “Ich möchte, dass die Schüler selbstbewusst und nach ihrer Ausbildung zum Hundetrainer sicher in ihr neues Tätigkeitsfeld starten.”, so Penteker.

Stationen und Qualifikationen

Hundetrainer Ausbildung bei der ATN

Sie mögen Hunde und Menschen und möchten Ihre Leidenschaft im Umgang mit beiden zum Beruf machen?

Hundetrainer Ausbildung - Border Collie an der Schleppleine
Scroll to Top