Manuel Schöpfer

Dozenten und Autoren ATN - Dozent Manuel Schöpfer

Position
Dozent

Fachrichtung
Hundetrainer

Dozent seit
2020

Hundetrainer Manuel Schöpfer betreut seine Klienten im Einzelunterricht. Dabei geht er auf die individuellen Bedürfnisse und Wünsche sowohl des Hundes als auch des Halters ein.

„Es ist faszinierend zu beobachten, wie mithilfe oft einfacher Mittel Hundehaltern die Zusammenhänge zwischen Ursache, Auslöser und Wirkung bewusstwerden.“ Hat der Mensch erst einmal die lerntheoretischen Hintergründe verstanden und verinnerlicht, kann durch korrekte Kommunikation mit dem Vierbeiner das Zusammenleben für beide Seiten erheblich verbessert werden.

Während der Ausbildung zum Hundetrainer bei der ATN erkannte Schöpfer, wie viele Fehler im Umgang mit dem Hund vermieden werden könnten, wenn das Verhalten des Vierbeiners unter dem Aspekt der Verhaltensbiologie betrachtet und verstanden wird.

„Ich bin hauptberuflich Lehrer an einer technologischen Fachoberschule. Wissen zu vermitteln ist meine Passion.“ Schöpfer möchte seinen Schülern im Bereich Hundetraining einen umfangreichen Mix aus Fach- und Methodenkompetenz mit auf den Weg geben. So werden sie in die Lage versetzt, auf jedes Mensch-Hund-Team einzeln einzugehen, um individuelle Wege und Lösungen zu finden.

„Hunde sind soziale, fühlende Lebewesen.“ Trainer und Halter sollten diese Tatsache immer vor Augen haben. „Stimmt die Chemie zwischen Mensch und Tier, macht das Training besonders viel Freude.“ Doch Schöpfer liegen die sog. „Listenhunde“ und hier vor allem die bullartigen sehr am Herzen: Vorurteile abbauen, die Gefühlswelt eines Hundes mit Angst- oder Aggressionsproblemen verstehen, um dessen Leben dauerhaft verbessern zu können sind seine erklärten Ziele. „Je mehr kompetente Hundetrainer es gibt, desto größer ist die Wahrscheinlichkeit für mehr zufriedene und glückliche Mensch-Hund-Teams.“

Stationen und Qualifikationen

Scroll to Top