Mara-Antonia Frotschnig

Dozenten und Autoren ATN - Dozentin Mara Frotschnig

Position
Dozentin für „Lernen 1, 2, 3“

Fachrichtung
Hundetrainer

Dozentin seit
2020

Info
Hundetrainer ATN

Mara-Antonia Frotschnig ist eine Hundetrainerin mit Herz und Leidenschaft. In ihrer Hundeschule „wHundervoll“ ist die engagierte Trainerin immer auf einen respektvollen, artgerechten und positiven Umgang mit den Tieren bedacht. Die ganzheitliche und individuelle Betreuung und Beratung ihrer Kunden steht bei Frotschnig an erster Stelle. Sie ist immer wieder fasziniert davon, zu welchen großartigen Leistungen Hunde im Stande sind und was sie in uns Menschen auslösen.

„Das Verhalten von Hunden zu verstehen fasziniert mich besonders. Vor allem die kognitiven Prozesse der Tiere, ihre lerntheoretischen Hintergründe und deren gesamte Komplexität zu analysieren, bereitet mir große Freude“, so Frotschnig.

Die Tierschutzqualifizierte Hundetrainerin hat in ihrer Hundeschule hauptamtlich mit den Trainingsbereichen im Zusammenspiel zwischen Mensch und Hund zu tun. So arbeitet sie in den Bereichen des Alltagstrainings, der Alltagserziehung und der täglichen Beschäftigung der Tiere. Aber auch mit Hundeverhaltenstherapie hat sie zu tun. Besonders angetan haben es ihr die Jagdhunde, wodurch auch sämtliche Arten der Nasenarbeit bei „wHundervoll“ einen hohen Stellenwert einnehmen.

Neben Vorträgen am WIFI für den Tiroler Sachkundenachweis absolviert sie derzeit eine weitere Ausbildung im Bereich AHT als Trainer für Therapiebegleithunde, an der ATN.

Die Schüler zu eigenständigem Denken zu animieren, zu motivieren, zu unterstützen und in ihnen einen gewissen “Wissensdurst” zu wecken, ist ihr sehr wichtig. „Ich vermittle gern neues Wissen und unterstütze Menschen beim Lernen. Das zusätzlich noch mit modernem und fundierten Hundetraining zu verbinden ist grandios“, so Frotschnig.

Stationen und Qualifikationen

Scroll to Top