Kombinationsmöglichkeiten

Nach der Ausbildung Tiergestützte Arbeit

Berufsbild

Mehr zur Ausbildung Tiergestützte Arbeit:
Aufbau und Struktur
Inhalt und Verlauf
Kosten der Ausbildung
Rechtsgrundlagen

Die eigene Spezialisierung

Kombinationsmöglichkeiten der Ausbildung Tiergestützte Arbeit

Unser modulares Kurssystem bietet Ihnen vielfältige Möglichkeiten, die Kenntnisse aus der Ausbildung zur tiergestützten Fachkraft sinnvoll zu erweitern beziehungsweise mit anderen Lehrgängen zu kombinieren. Die Erweiterung des eigenen Wissensspektrums ist – ganz besonders in diesem Beruf, der derartig vielschichtig ist –besonders sinnvoll.

Je nachdem, über welche Vorkenntnisse Sie bereits verfügen und welchen Themenschwerpunkt Sie in Ihrer zukünftigen Praxis anvisieren… Dies ist so individuell wie Ihr Lebensweg und Ihre therapeutischen Ansätze. Im Folgenden finden Sie eine Auswahl an Ausbildungen, die Ihr Portfolio im Sinne eines Alleinstellungsmerkmals oder eines Wettbewerbsvorteils am Markt ergänzen können.

Sinnvolle Kombinationen für den Tiergestützte Arbeit Lehrgang

Kombinationsmöglichkeiten der Tiergestützte Arbeit Ausbildung

Empfehlenswerte Kombinationen für Interessenten der Tiergestützten Arbeit:

Tiergestützte Arbeit (TGA) + Assistenz­hunde­trainer

Im Assistenzhundewesen gibt es einige Krankheitsbilder und Beeinträchtigungen, die eine Haltung eines Assistenzhundes ausschließen können. Die tiergestützte Arbeit bietet hier eine wunderbare Möglichkeit, den Menschen die positiven Effekte eines Tieres dennoch zuteilwerden zu lassen.

Zugleich beinhaltet die Ausbildung eines Assistenzhundes für eine bestimmte Person und ein ganz konkretes Krankheitsbild zu einem gewissen Prozentsatz auch immer tiergestützte Arbeit. Denn die Anwesenheit des Hundes hat immer einen Einfluss auf die Befindlichkeit und Empfindungen des Menschen ebenso wie auf seine Beziehungsgefüge innerhalb der sozialen Strukturen. Daraus ergibt sich ein hervorragender Synergieeffekt der beiden Ausbildungen. Mit einer Kombination der beiden können Sie alle Klienten umfassend fördern, Assistenzhunde für die unterschiedlichsten Formen von Beeinträchtigungen mit Ihren Klienten ausbilden und Ihre Teams optimal fördern.

Mehr erfahren

Tiergestützte Arbeit (TGA) + Erlebnispädagogik für Mensch und Tier

Gemeinsames positives Erleben begünstigt und unterstützt das eigene Denken und Handeln. Die Interaktion innerhalb einer Gruppe, die sozialen Strukturen und das gemeinsame Erreichen von Zielen spielen bei der Erlebnispädagogik eine wichtige Rolle. Daher ist diese Kombinationsmöglichkeit eine gute Bereicherung für die Tiergestützte Arbeit. Bei beiden Ausbildungsgängen nehmen Beziehungsdynamiken und Strukturen eine wichtige Rolle ein, sodass die Erlebnispädagogik eine sinnvolle Ergänzung bietet. Als Erlebnispädagoge lernen Sie zudem Bedürfnisse, Emotionen und Meinungen innerhalb einer Gruppe so zu steuern, dass eine stabile Einheit entsteht – eine wichtige Fähigkeit auch für den Einsatz in der Tiergestützten Arbeit.

Mehr erfahren

Tiergestützte Arbeit (TGA)+ Coach für Psychosoziale Mensch-Tier-Beziehung

In dieser Ausbildungsrichtung steht das oft zitierte „andere Ende der Leine“ im Zentrum der Betrachtung. Die Mensch-Tier-Beziehung aus Sicht des Menschen bzw. Tierhalters zu verstehen und zu beleuchten, ist eine der zentralen Schlüsselkompetenzen, um als tiergestützte Fachkraft Menschen begleiten und unterstützen zu können. Die Lebensumwelt des Halters, seine Persönlichkeit, Befindlichkeit und Beziehungsqualitäten prägen und bestimmen in ganz erheblichem Maß das Zusammenleben mit seinem Tier.

Ganz gleich ob Sie im Schwerpunkt mit Tierhaltern arbeiten möchten, oder das Tier ins Zentrum Ihrer Persönlichkeitsförderung stellen wollen: Dieser Lehrgang vermittelt Ihnen alle Facetten der Mensch-Tier-Beziehung, die Sie für diese Aufgabenstellung brauchen und gibt Ihnen ein umfassendes Portfolio an Coaching-Techniken an die Hand.

Darüber hinaus haben Sie auch die Möglichkeit, sich bei der ATN auf den Heilpraktiker für tiergestützte Psychotherapie vorzubereiten und auch hier den therapeutischen Schwerpunkt auf die Arbeit mit Tieren zu legen.

Mehr erfahren

Tiergestützte Arbeit (TGA)+ Heilpraktiker für Psychotherapie

Wenn Sie im Schwerpunkt mit Menschen mit psychischen Beeinträchtigungen arbeiten möchten und nicht nur therapiebegleitend, sondern eine eigene therapeutische Praxis anstreben, ist diese Ausbildung genau das Richtige für Sie. 

Aufbauend auf der Tiergestützten Arbeit, erhalten Sie eine Vielzahl von Tools an die Hand, die es Ihnen ermöglichen, Tiere sehr viel gezielter einzusetzen und Settings zu entwerfen, die es Ihnen erlauben,  mit Ihren Klienten ganz konkret an ihren Herausforderungen zu arbeiten und diese therapeutisch zu begleiten.

Mehr erfahren

Das größte und aktuellste Lernpaket für Tiergestützte Arbeit am Markt

Ihr Beginn einer tierischen Karriere!

Setzen Sie auf Lernen mit Freude und effiziente, moderne Lernmethoden. Egal, was für ein Lerntyp Sie sind, welches Tempo Sie anstreben: Mit der ATN werden Sie Ihre Ziele erreichen.

Scroll to Top